Wölflinge (9-11 Jahre)

ENTDECKEN

Wölflinge sind neugierig, wissensdurstig und stecken voller Fantasie. Sie eignen sich die Welt im Spiel an, sie forschen und finden, decken auf und lassen sich entdecken. Diese Freude zeigt sich in der Alterstufe besonders stark. Wölflinge suchen Gemeinschaft.

Deshalb sollen die Mädchen und Jungs gemeinsam in der Meute (Gruppe):

• hinter die Dinge schauen

• zu den anderen Kindern finden

• zu sich selbst finden und

• erfahren, dass Gott für sie da ist.

 

Leitung: Hierbei werden die Wölflinge von jungen Erwachsenen begleitet und geleitet. Die Leiter/innen helfen den Kindern dabei, das Entdecken immer wieder neu zu erlernen und sich dabei als Gemeinschaft zu erleben.

Aktuelles